Tolle Reisen rund um die Welt

Afrika Reisen

Haben auch Sie den Ruf vernommen? A-fri-ka! Rote Sonne brennt unbeirrt auf schwarzer Erde, die neben baumloser Wüste auch tiefe Urwälder birgt, in denen Affen, Schlangen und andere überraschende Exoten zuhause sind.

In den Flussläufen und seinen mäandernden Verzweigungen aalen sich träge die Flusspferde. Dem Beobachter bieten sich lachende, breite Mäuler auf gelblichem Gewässer und hoch oben, im offenen Himmel, kreist ein Geier und sucht die Weiten der Wüste nach Fressbarem ab. Aus der Ferne vernehmen Sie Trommeln und Gesänge. Vielleicht ist es eine Zeremonie der Fruchtbarkeit, oder eine schamanische Heilung, die drüben in der Stammessiedlung abgehalten wird?

Afrika – das bedeutet Abenteuer pur. Atemberaubende Landschaften in unvergleichlich bizarren Formen, Savannen, in denen Gazellen, Zebras und Elefanten zu beobachten sind. Wilde Küsten, die unerwartet traumhafte Sandstrände offenbaren.

Sie sind eingeladen, mitten in dieser Wildnis zu zelten. Der Indische Ozean ist mit Kokospalmen gesäumt und hervorragend dazu geeignet, die Seele baumeln zu lassen und durch den Ausblick auf kleine Archipele ins Träumen zu geraten.

Wer historische Städte liebt ist hier ebenfalls goldrichtig. Die Menschen am indischen Ozean werden Sie bezaubern und es lässt sich hier Kunst entdecken, die Sie begeistern kann. Ein Badeurlaub in Sansibar bietet zum Beispiel obendrein hervorragende Schnorchelmöglichkeiten und diverse Wassersportmöglichkeiten.

Um die volle Lebenslust maximal auszukosten, gibt es natürlich Alternativen zum Campen. Komfortablere Unterkünfte, wie Lodges, Bungalows und Anlagen bieten sich zum luxuriösen Genießen an. Im Süden Afrikas spürt man sogar zusätzlich den Einfluss der Latino-Kultur. Hier kann sich, wer mag, ins Nachtleben stürzen, mit seinen vielen Straßencafes und sich von der Musik mitreißen lassen.

Eines lockt indessen jeden Naturfan: das großartigste Naturspektakel Afrikas und eine der größten Wasserfälle der Erde – die Victoria Falls. Haben Sie sich satt gehört, können Sie, nicht weit entfernt vom Getöse, eine weite Savannenlandschaft bestaunen. Mit dem Jeep geht es in einen berühmten Nationalpark, in dem Löwen, Leoparden und Geparden leben und jagen.

Was uns aber auch ungebrochen in dieses Land lockt, ist der Kilimanjaro. Der höchste Berg Afrikas ragt fast 6000 m empor. Seine mit Worten nicht zu beschreibende Landschaft fordert lautlos dazu auf, das Dach Afrikas zu erklettern.